Schwarzfahrer Blog. Berichte und Kommentare eines virtuellen Schwarzfahrers.



Alles Ernst August

Im Sommer 2007 bin ich für drei Monate in Hannover gelandet. Ja, hier in Niedersachsen ticken die Uhren anders als in Wien. Schon bei meiner Ankunft fiel mir das auf. Das Flugzeug kam nämlich fünf Minuten zu früh an. Das gibt’s eigentlich gar nicht, schon gar nicht in der Urlaubszeit.

Die Stadt wird beherrscht vom König Ernst August. Der ist wirklich allgegenwärtig. Es gibt die Ernst-August-Oper, die Ernst-August-Apotheke, den Ernst-August Platz, die Ernst-August-Galerie, die Ernst-August-Fußpflege, das Ernst-August-Kondom usw.

Hier die Beweisbilder …

Ernst August Statue am Bahnhof

Wen es wirklich interessiert, hier der Wiki-Link zum aktuellen Ernst August: http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_August_Prinz_von_Hannover

Und hier das Wichtigste über Hannover:

Tja, und den König Georg samt Straße und Platz, den hab ich auch gleich gefunden.

So - und hier wohne ich:

http://www.roemerkrug.de/dt/index.htm

 

Kommentare (3)

comments powered by Disqus

Treffpunkt "unterm Schwanz"

Von Kristin Daleiden (Ex-Hannoveranerin) am 13.01.2008 17:07

Ernst-August ist in Hannover mindestens so wichtig wie die Kröpcke-Uhr: man trifft sich "unterm Schwanz", der ja auch auf Deinem Bild der Reiterstatue vorm Bahnhof gut zu erkennen ist und somit auch für ortsunkundige Österreicher zu finden. Vorteil: es ist nicht so voll wie beim Treffpunkt am Kröpcke, bei dem es schon passieren kann, dass man alle möglichen Leute trifft, aber den, den man treffen wollte, nicht finden kann.

servas aus wean.

Von Peter Strutz am 08.08.2007 18:14

da muass I doch glei einen fui leiwanden kommentar abgeben - sind die burnhäutln ein graus in hannover oder leiwand?

dere, gschamsta diener, peter.

Parallel Blog von Lini + Peter

Von Georg Franz am 08.08.2007 00:52

Yo Leute,

hier das Blog von Lini und Peter: http://linipeter.blogspot.com/

lg,
Georg.

nach oben

 


 
Hannover
    Hannover

©2018 Verlag Franz